Muses

deutsche Version -> Esprit and Eros Ambrosial Is the Muse’s Kiss “Tell me, O Muse, of that ingenious hero who travelled far and wide …” – this is the invocation with which Homer (ca 700 BC) begins his Odyssey. The blind singer was clearly not totally blind to female allure, or at least not to…

Continue reading →

Musen

english version -> Esprit und Eros Köstlich ist der Musenkuss „Sage mir Muse die Taten des vielgewanderten Mannes …“- mit dieser Anrufung lässt Homer (ca. 700 v.Chr.) seine „Odyssee“ beginnen. Der blinde Sänger war wohl nicht ganz blind für weibliche Reize, zumindest aber nicht für femininen Esprit. Neun Musen kannte die Antike: Nymphen, die den…

Continue reading →

Jung und schön

„Jung und Schön“ – dieser Film von Francois Ozon handelt von einer jungen Hure. Kunst? Kitsch? Lüge oder Wahrheit? Lesen Sie, was eine junge Hure dazu sagt: Heute war ich* mit meiner Gefährtin Gwendolyn Nightwood im Kino. Wir wollten uns mal den neuen Film von Francois Ozon anschauen. Wollten sehen, wie ein Monsieur Ozon uns…

Continue reading →

Das „Les Solistes“ beflügelt die Sinne

english version -> Auch montags lässt sich lustvoll leben Mein Gast hatte Lust auf ein Sterne-Menü, das diesen Namen wirklich verdient.  In Berlin kein Problem, sollte man meinen. Doch es war Montag, der offizielle Ruhetag der gehobenen Gastronomie. Das „Fischer’s Fritz“ im Hotel Regent hat theoretisch zwar montags geöffnet, doch praktisch ist die 2-Sterne-Kulinarik des…

Continue reading →