Die Kluge

Was ist Klugheit? Eine Leidenschaft? Ein Leiden an der Welt?

Hannah Arendt, Gemälde von HM Kull©

Noch Simone de Beauvoir (1908 – 1986) musste sich von ihrem Verleger Gallimard bescheinigen lassen, dass die Bücher einer Philosophin unverkäuflich seien, da kein Mensch eine philosophierende Frau als kompetent erachte. Und Hannah Arendt (1906 – 1975) sagte von sich „Ich bin keine Philosophin, mein Fachgebiet ist politische Theorie“. Sie wollte sich nicht mit Männern messen, übertraf jedoch alle ihrer Generation.

Continue reading →