Die Musen küssen doch nicht jeden!

Es war einmal ein Interview I am amused…. Als eine  Diplomatin der Welt der galanten Jeux und einer seltenen, kostspieligen, luxuriösen Décadence habe ich jüngst mit einer sympathischen jungen Frau einen Dialog geführt; intim, durchaus, doch bestimmt für die Öffentlichkeit, denn meine Gesprächspartnerin ist Journalistin, und auf dem marmornen Restauranttisch zwischen uns stand ein kleines…

Continue reading →

Die Kunst ist weiblich

Ana Prvacki
Erstmals begegnen Sie auf der wichtigsten Kunst-Schau der Welt, der Kassler Dokumenta, Frauen nicht nur im Publikum. Gut die Hälfte aller dort gezeigten Arbeiten stammen von Künstlerinnen. Frauen werden nicht bevorzug aber auch nicht mehr (wie kürzlich in Cannes) von den Organisatoren ignoriert. Deutlicher als in den Vorjahren erleben Sie in Kassel eine multikulturelle Kunst, fernab egalisierender Internationalität. Wer die Welt sehen will, sehe die Dokumenta!

Continue reading →